Zwiebelpackung

Herstellung einer Zwiebelpackung:

Bei Ohrenschmerzen oder Ohrenentzündungen und auch bei Kopfschmerzen wurde früher eine Zwiebelpackung aufgelegt.

Schälen Sie eine mittelgroße Speisezwiebel und schneiden Sie sie in dünne Scheiben oder kleine Würfel.

Geben Sie die geschnittene Zwiebel in ein Geschirrtuch oder eine anderes dünnes Baumwolltuch und erwärmen Sie die Zwiebel im Ofen oder der Mikrowelle. 
 
Legen Sie das Zwiebelsäckchen bei zur Seite geneigtem Kopf auf das zu behandelnde Ohr und lassen Sie es ca. 10 – 15 Min. einwirken.

Bei Kopfschmerzen wird die Zwiebelpackung auf den Nacken gelegt. 

 


Wiederholen Sie die Behandlung zwei bis dreimal pro Tag.

 

Weitere Informationen zu Heilkräuter finden Sie bei:

www.heilkräuter.de

Trotz Corona für Sie da!

Liebe Patienten,

wir sind trotz Corona in voller Besetzung für Sie da und freuen uns auf Ihren Besuch in der Sprechstunde.

Mit herzlichen Grüßen, Ihr

HNO Team Dr. med. Yvonne Fischer